Weihnachtsgeschenke – die perfekten Geschenke für die Bescherung!

In paar Tagen steht Weihnachten vor der Tür und viele Menschen haben noch keine Geschenke für die Liebsten in der Familie und die Zeiten mit Socken, Strümpfen oder Gutscheinen oder Schmuck sind vorbei und deshalb haben wir einen Guide für coole Geschenke!

Interessante Geschenke für den Vater

Der Familiengründer steht natürlich ganz oben in der Liste, wenn es um das Thema Weihnachtsgeschenke geht. Wir empfehlen hier die Hobbys genauer anzuschauen und sich im Netz zu informieren, zum Beispiel kann es ein Liquid für die elektronische Zigarette sein oder auch ein Holzspalter, es kommt auch am Ende immer auf den Vater an.

Was für die Mama – was gefällt der Mama von heute?

Die Mama von heute steht auf elektrische Küchengeräte – eine Kitchenaid oder auch Dinge von Zwilling oder WMF machen sich als Weihnachtsgeschenk immer gut. Dazu ein passendes Kochbuch und man kann auf die leckeren Gerichte aus Mamas Hand warten.

Geschenke für den Freund oder Freundin!

Für den Freund oder Freundin ist es unserer Meinung nach ganz einfach – dem Freund das Lieblingstrikot schenken und der Freundin eine Wellnessbehandlung oder einfach eine Wellnesswochenende. Das kommt in der Regel immer gut bei Frauen an.

Weihnachtsgeschenke für die Geschwister

Tja, falls ihr klug seid, etwas schenken wovon ihr auch profitieren könnt – Playstation Spiele oder ein Fußballspiel im Stadion wären zum Beispiel als Idee sehr gut.

Was soll ich den Großeltern schenken?

Den Großeltern einfach die gemeinsame Zeit schenken – sei es ein Ausflug oder einfach ein gemeinsamer Mittag, die werden sich für die Zeit bedanken.

Das sind unsere Ideen an Weihnachten was man den Liebsten der Familie schenken kann – welche Ideen oder Tipps habt ihr an Weihnachten und was sollte definitiv unter den Baum?

Europosters Test – wo liegen die Schwächen und Stärken?

In der heutigen Zeit wird alles im Internet erledigt, so auch beim Kauf von Poster. Die Anzahl an Anbieter für Poster im Netz ist groß und steigt von Tag zu Tag, doch wir möchten heute beim Test eines besonders hervorheben: Europosters.de!

Europosters.de – beliebter Online Shop für Poster und vieles mehr!

Europosters, wenn dieses Wort fällt, denkt jeder sofort an Poster und das stimmt auch! Der Online Shop für Poster, versendet nicht nur Poster, sondern hat im Angebot noch weitere Produkte wie:

  • Wandbilder
  • Fototapeten
  • Blechschilder
  • Aktuelle Kalender
  • Tassen

sowie eine Vielzahl an Zubehör und Geschenken. Zusätzlich kann man das eigene Foto uploaden und als Poster ausdrucken lassen. So erhält Europosters.de von uns die volle Punktzahl, wenn es um das Portfolio geht. Zusätzlich sind die Preise im Gegensatz zu den anderen Shops vor Ort oder im Internet in der Regel die günstigsten auf dem Markt, das macht den Shop für Poster noch viel interessanter!

Bedienung, Usability und Kategorien – einfach und schnell das Produkt auf Europosters.de finden!

Wer ähnliche Online Shops wie Europosters.de besucht hat, der weiß wie chaotisch das finden oder suchen nach passenden Poster oder Geschenken ist. Deshalb empfehlen wir zu 100% Europosters.de weiter, den alle Kategorien sind sauber aufgebaut und getrennt, dazu klicken Sie hier und sich das genauer anschauen. Auch hier erhält der Shop von uns die volle Punktzahl.

Zusätzlich bietet Europosters.de derzeit ein Sale auf Tassen, Kalender für das Jahr 2018 und Kinderposter einen Rabatt von bis zu 20% ein.  Wir empfehlen Ihnen jetzt vorbeizuschauen und das ein oder andere Geschenk zu Weihnachten mitzunehmen, denn der Versand ist günstig bis kostenlos und besonders schnell.

Wimpernserum – was ist das?

Immer mehr Frauen, aber auch Männer Fragen sich: Was ist Wimpernserum und wofür ist das gut? Bei Wimpernserum wie hier erklärt wird, handelt es sich um eine transparente Flüssigkeit, welche unter Zuhilfenahme eines Applikators auf dem Ansatz der Wimpern aufgetragen wird. Das Wimpernserum enthält Wirkstoffe wie etwa Kreatin, durch welche die Wimpern aufgebaut und gepflegt werden. Die Folge: Die Wimpern sehen von Anfang an gesünder und glänzender aus.

Bis sich die Länge und das Volumen merklich vergrößern, dauert es jedoch eine Weile. Die volle Wirkung entfaltet ein Wimpernserum nämlich erst nach einem Zeitraum von vier- bis zwölfwöchiger, dauerhafter Anwendung. Die Behandlung sollte allerdings über diesen Zeitraum hinaus fortgeführt werden, wenngleich tätliche Anwendungen nicht mehr notwendig sind. Andernfalls erreichen die Wimpern nämlich relativ schnell wieder ihren originalen Zustand.

Hat ein Wimpernserum gesundheitliche Folgen?

Ob es Auswirkungen auf die Gesundheit hat, wenn Wimpernserum über einen längeren Zeitraum hinweg angewendet wird, ist bislang nicht untersucht. Weil in den verschiedenen Seren Hormone enthalten sind, sollten Wimpernseren während oder kurz nach einer Schwangerschaft nicht angewendet werden.

Gelegentlich können auch Hautrötungen auftreten. In diesem Fall empfiehlt es sich, das Serum nur sparsam auf die Wurzeln der Wimpern aufzutröpfeln oder das Serum nur jeden zweiten Tag anzuwenden. Ein sparsamer Umgang mit dem Serum empfiehlt sich auch, weil dieses leicht in die Augen geraten kann. Der Grund: Die Wimpern saugen das Serum nicht vollständig auf.

Welche Inhaltsstoffe enthält ein Wimpernserum?

Grundsätzlich enthalten sämtliche Wimpernseren Pflegestoffe, welche die Wimpern geschmeidig machen. Ferner bewahren sie die Wimpern vor dem Abbrechen oder dem vorzeitigen Ausfallen. Verschiedene Seren enthalten zusätzlich hormonartige Wachstumsstoffe. Diese sind jedoch nur in geringen Mengen enthalten, sodass von keinen großartigen Wirkungen ausgegangen werden kann. Allerdings fehlen bislang Langzeituntersuchungen zu den Wirkstoffen. Eine sanfte Alternative zu einem Wimpernserum stellt übrigens Rizinusöl dar. Dieses pflegt sowohl die Wimpern als auch die umliegende Haut und kann gelegentlich sogar das Wachstum der Wimpern fördern, wie sich bislang bei einigen Betroffenen gezeigt hat.

Quelle: Lets go Beauty.de

Darauf sollten Frauen bei der Wahl der richtigen Monatslinsen achten

Besonders gefragt sind Kontaktlinsen, etwa jene der Marke Air Optix Aqua in der Damenwelt. Der Grund, warum sich Kontaktlinsen gerade bei Frauen immer größerer Beliebtheit erfreuen, ist denkbar einfach: Sie möchten aus ästhetischen Gründen keine Brille tragen, weil sie sich ohne schöner finden. Frauen, die dauerhaft Kontaktlinsen tragen, greifen bevorzugt zu Monatslinsen, weil diese über einen längeren Zeitraum hinweg täglich getragen werden können. Einige Modelle müssen im Gegensatz zu herkömmlichen Kontaktlinsen sogar abends nicht einmal herausgenommen werden. Dennoch gilt es, ein paar Kriterien zu beachten:

Das ist bei Monatslinsen grundsätzlich wichtig

Auch wenn die Linsen rund um die Uhr getragen werden, sollten die Kontaktlinsen in regelmäßigen Abständen herausgenommen und gereinigt werden. Neben der richtigen Sehstärke ist bei Monatslinsen vor allem wichtig, dass diese eine hohe Sauerstoffdurchlässigkeit besitzen. Außerdem müssen die Kontaktlinsen sofort entnommen werden, wenn es zu Schmerzen, Brennen oder roten Augen kommt. Gegebenenfalls sollten die betroffenen Frauen auch einen Augenarzt aufsuchen. Denn unter Umständen ist es zu einer Bindehautentzündung gekommen.

Die Vor- und Nachteile von Monatslinsen

Weil Monatslinsen auf eine lange Tragedauer ausgelegt sind, lassen sie sich angenehm tragen und sind in aller Regel auch gut verträglich. Zudem sind sie günstiger als andere Typen von Linsen. Weil es sich bei Monatslinsen üblicherweise um weiche Kontaktlinsen handelt, ist die Sauerstoff-Versorgung des Auges meist schlechter. Außerdem können sie nicht jeden Sehfehler ausgleichen und haben einen relativ hohen Reinigungsaufwand.

Darauf ist beim Kauf zu achten

Wer günstige Monatslinsen sucht, wird am ehesten im Internet fündig, wo die Linsen meist um etwa ein Drittel günstiger sind als beim Optiker vor Ort. Dennoch gilt es, einige Kriterien vor dem Kauf zu beachten:

Die Basiskurve – oft wird diese auch als Radius bezeichnet – gibt die Krümmung der Linse an. Hierbei gilt: Die Linse schwimmt umso besser auf der Tränenflüssigkeit, je größer die Krümmung ist. Dadurch ist zudem eine gute Sauerstoffversorgung des Auges gewährleistet. Der Nachteil einer hohen Krümmung besteht darin, dass die Linse nur relativ locker auf dem Auge sitzt.

Mit dem Durchmesser wird die Größe der Kontaktlinse bezeichnet. Größere Linsen haben zwar einen sichereren Halt, jedoch wird das Auge schlechter mit Sauerstoff versorgt. Auch lassen sich größere Linsen schwieriger einsetzen und herausnehmen.

Im Idealfall haben Monatslinsen einen niedrigen Wassergehalt und weisen eine hohe Sauerstoffdurchlässigkeit auf. Der niedrige Wassergehalt ist wichtig, um zu trockene Augen zu vermeiden.

Kindermatratzen online kaufen – auf was achten bei der Bestellung?

Der größte Unterschied zwischen Matratzen für Erwachsene und Kindermatratzen besteht darin, dass Letztere über keine Liegezonen verfügen. Der Grund: Anders als bei Erwachsenen benötigt die Wirbelsäule des Kindes keine Entlastung. Bezüglich des Härtegrades gilt, dass die Kindermatratze keinesfalls zu weich sein sollte, sondern eher noch einen Tick härter – keinesfalls sollte das Kind zu tief in die Matratze einsinken können. Ferner sollte die Kindermatratze ausreichend Platz bieten. Die verschiedenen Modelle können Interessenten in einem Test direkt miteinander vergleichen.

Das ist beim Kauf einer Kindermatratze zu beachten

Weil ein Zusammenhang zwischen dem Härtegrad der Matratze und dem plötzlichen Kindstod nicht auszuschließen ist, gilt bei Matratzen für Babys: Diese sollten in jedem Fall ausreichend hart sein. In der Regel bieten die meisten Hersteller aber ohnehin keine zu weichen Matratzen für Babybetten an.

Bei der Matratze sollten die Eltern außerdem darauf achten, dass diese eine feste Trittkante besitzen sollte. Der Grund: Dadurch lässt sich verhindern, dass die Gliedmaßen des Kindes zwischen Matratze und Bett rutschen und möglicherweise feststecken.

Wie haltbar sollte die Matratze sein?

Auf die Haltbarkeit sollten die Eltern kein allzu großes Augenmerk legen, weil eine Matratze ohnehin in einem Turnus von acht bis zehn Jahren ausgetauscht werden muss. Bis der Austausch notwendig sind, sind die Kinder ihrer Matratze aber ohnehin meist entwachsen.

Welches Material soll es sein?

Matratzen können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, die jeweils ihre besonderen Vor- und Nachteile aufweisen. Bewährt haben sich vor allem Matratzen aus dem Materialmix Kokos-Latex. Während durch das Latex eine gleichmäßige Druckverteilung entsteht, sorgen die Kokos-Fasern für eine gute Belüftung. Durch diese Kombination ist ein angenehmer Schlaf gewährleistet. Weil diese meist einen Bezug aus Baumwolle haben, ist auch gewährleistet, dass der Schweiß gut abtransportiert werden kann, wenn das Kind des Nachts einmal schwitzen sollte. Besonders gut geschützt wird die Matratze übrigens vor der Verunreinigung mit Hautpartikeln, Schmutz und Staub, wenn sie mit einem Schonbezug oder einem speziellen Allergiker-Bezug überzogen wird.

Mehr dazu, finden Sie auf der Webseite zu Kindermatratzen von perfekt-schlafen.de oder im Internet.

Die Haushaltshilfe Frankfurt: eine unschätzbare Perle im Haushalt

Wer eine Haushaltshilfe Frankfurt in seinen vier Wänden angestellt hat, möchte diese schier unersetzliche Perle im Haushalt wohl schon bald nicht mehr missen. Schließlich erledigt sie im Haushalt alle Arbeiten, die für den Inhaber einer Wohnung oder eines Hauses in der Hektik des Alltags oft nur eine lästige Pflicht darstellen. Natürlich werden die anfallenden Arbeiten mit der Haushaltshilfe Frankfurt im Vorfeld genau durchgesprochen. Dadurch kann die Haushaltshilfe Frankfurt den zeitlichen Aufwand in etwa einschätzen und ihren Auftraggebern schon vorab mitteilen, mit welchen Kosten sie in etwa rechnen müssen.

Diese Aufgaben übernimmt eine Haushaltshilfe Frankfurt gern für ihre Kunden

Natürlich wird der Umfang der Aufgaben, die eine Haushaltshilfe Frankfurt übernimmt, ganz individuell abgesprochen. Die typischen Aufgaben einer Haushaltshilfe umfassen den Einkauf und das Einlagern von Lebensmitteln ebenso wie die Zubereitung des Essens, sodass die Mahlzeit frisch zubereitet auf dem Tisch steht, wenn die Kinder von der Schule oder die Hausherren von der Arbeit zurück kommen. Zu den weiteren typischen Tätigkeiten einer Haushaltshilfe gehören auch die Reinigung der Wäsche sowie Pflege und Reinigung des Inventars in der Wohnung. Damit übernimmt eine Haushaltshilfe wesentlich mehr Aufgaben als beispielsweise eine Putzhilfe.

Natürlich muss die Haushaltshilfe nicht das komplette Aufgabenfeld übernehmen. So brauchen ambitionierte Schnäppchenjäger ebenso wenig auf den wöchentlichen Einkauf verzichten, wie ambitionierte Hobbyköche darauf, ihre Familie liebevoll zu bekochen.

Nachdem es sich bei der Haushaltshilfe Frankfurt um eine Allrounderin rund um den Haushalt handelt, kann sie nach Absprache selbstverständlich noch weitere Aufgaben übernehmen. Sind beispielsweise beide Elternteile berufstätig, fällt in ihren Aufgabenbereich unter Umständen auch das Beaufsichtigen der Kinder. Die Mutter hat also keinen Stress, um pünktlich zu Hause zu sein und kann sich anschließend mit mehr Muse liebevoll um ihre Kinder kümmern. Leben kranke oder behinderte Personen im Haushalt, übernimmt die Haushaltshilfe Frankfurt oft auch deren Grundversorgung. Die Versorgung von Haustieren, etwa der regelmäßige Gassigang mit dem Hund, runden das Aufgabenprofil einer Haushaltshilfe Frankfurt schließlich gelungen ab.

Wo Sexspielzeuge kaufen?

Wer Sexspielzeug kaufen möchte, steht zunächst einmal vor der Frage, wo er es denn kaufen soll. Grundsätzlich haben die Kunden nämlich die Wahl zwischen dem Sexshop in der nächstgelegenen Stadt oder der Bestellung im Internet. Beide Varianten haben ihre besonderen Vor- und Nachteile, zumal gerade bei Neukunden, die beispielsweise einen Cocksling kaufen wollen, die Hemmschwelle äußerst groß ist.

Diese Vorteile bietet der Sexshop vor Ort

Der wohl größte Vorteil, den ein Sexshop vor Ort bietet, besteht darin, dass der Kunde die verschiedenen Sex-Spielsachen in Originalgröße betrachten und auch einmal anfassen kann. Dadurch bekommen die Kunden auch ein Gefühl dafür, wie sich das Spielzeug im Einsatz wohl anfühlen dürfte. Das ist insofern wichtig, als nicht jeder Kunde jedes Material problemlos verträgt oder sich damit wohlfühlt. Beispielsweise fühlt sich so manche Frau oder so mancher Mann mit einem Glasdildo wesentlich wohler als mit einem Pendant aus Naturlatex. Darüber hinaus bieten die Sexshops in unregelmäßigen Abständen Sonderverkäufe an, sodass der Kunde sein Sexspielzeug zum absoluten Schnäppchenpreis bekommen kann. Und nicht zuletzt steht im Sexshop fachkundiges Personal bereit, das gern mit Rat und Tat zur Seite steht.

Diese Vorteile hat eine Bestellung im Internet

Allerdings vermeiden viele Kunden, die Sexspielzeug kaufen wollen, den Besuch im Sexshop. Der Grund: Meist haben sie Angst davor, beim Betreten oder Verlassen des Shops von Bekannten gesehen zu werden – immerhin haftet der gesamten Branche nach wie vor ein gewisses Schmuddelimage an. Diese Kunden haben die Möglichkeit, in einem der zahlreichen Shops im Internet zu bestellen. Hier läuft die Bestellung anonym und diskret ab und der Versand der Produkte erfolgt in einer neutralen Verpackung, sodass kein Außenstehender auch nur erahnen kann, was sich in der jeweiligen Sendung befindet.

Für gewöhnlich ist auch die Auswahl im Online-Shop laut www.cocksling.de wesentlich größer als bei einem örtlichen Sexshop. Schließlich brauchen die Online-Shops keine Ladenfläche, sondern nur einen Lagerraum, aus welchem der Versand erfolgt – bei einigen Produkten treten die Shops sogar nur als Vermittler auf und der Kunde kauft im Prinzip direkt beim Hersteller. Ein weiterer Vorteil beim Einkauf im Netz besteht darin, dass den Kunden eine Vielzahl von Zahlungsoptionen zur Verfügung steht, sodass sie auch bestellen können, wenn das Konto mal für ein paar Tage nicht gedeckt ist.

Anwendung der Claris White Filterpatronen: einfacher geht’s nicht

Wer einen Jura-Kaffeevollautomaten besitzt, sollte nicht darauf verzichten, diesen mit Claris-Filterpatronen zu bestücken. Der Grund: Auf diese Art erhält der Besitzer zu jedem beliebigem Zeitpunkt stets frisch gefiltertes Wasser, in dem Kaffee und Tee ihre besonderen Aromen voll entfalten können. Die Claris White Filterpatrone wurde nämlich speziell für die Vollautomaten des Herstellers JURA entwickelt. Für die Zubereitung von Kaffee ist die Claris Filterpatrone deshalb pH-neutral. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass sich die Claris White Filterpatrone direkt im Wassertank platzieren lässt, was mit einigen einfachen Handgriffen geschehen ist.

Diese Vorteile bieten Claris White Filterpatronen

Der Besitzer eines Jura-Kaffeevollautomaten, der Claris White Filterpatronen verwendet, hat die Gewähr, dass das Wasser für jede Tasse Kaffee oder Tee stets frisch gefiltert ist. Durch das frische und vor allem schadstofffreie Wasser ist zudem gewährleistet, dass sowohl Kaffee als auch Tee ihre Aromen voll entfalten können und somit für ganz besondere Streicheleinheiten für den Gaumen sorgen. Was außerdem gerade für Menschen wichtig ist, die in Regionen mit kalkhaltigem Trinkwasser leben: Die Claris White Filterpatronen entnehmen dem Wasser nicht nur Schadstoffe, die häufig in Spurenelementen im Trinkwasser zu finden sind, sondern binden auch den Kalk. Das wiederum bedeutet, dass ein Entkalken des Gerätes nicht mehr erforderlich ist und sowohl die Leitungen als auch die Heizelemente geschont werden, was wiederum zu einer längeren Lebensdauer des Gerätes führt. Claris White Filterpatronen bescheren also nicht nur einen optimalen Genuss, sondern schonen auch das Gerät – selbst wenn es mehrfach pro Tag im Einsatz ist. Die Anwendung der Claris White Filterpatronen ist ebenfalls kinderleicht.

Eine Besonderheit: Die Patronen lassen sich wieder befüllen

Natürlich legen die Hersteller der Claris White Filterpatronen ein großes Augenmerk auf die Nachhaltigkeit. Deshalb werden die Filterpatronen auch in Form von Nachfüllsystemen angeboten. Diese Filter besitzen einen Premium-Verschluss, der speziell für diesen Zweck entwickelt wurde. Dieser Verschluss besitzt – anders als konventionelle Silikonverschlüsse – zwei Dichtlippen, wodurch eine doppelte Abdichtung gewährleistet ist. Dank einer hochwertigen Verarbeitung überzeugen die nachfüllbaren Filter außerdem mit ihrer äußerst langen Lebensdauer.

Bei diesen Filtern sollte das Spezialgranulat etwa in einem Turnus von acht Wochen – oder nach dem Verbrauch von 50 Litern Wasser – ausgetauscht werden. Der Besitzer braucht dafür nur den Verschluss zu öffnen, die Patrone mit Wasser auszuspülen und frisches Granulat einzufüllen.

Dating Portal Vergleich – die besten Portale für Singles

Singlebörsen gibt es im Internet wie Sand am Meer. Die einen versprechen, dass schnell und einfach die wahre Liebe gefunden wird. Andere ermöglichen den Nutzern einen unkomplizierten Seitensprung oder eine Affäre ohne Verpflichtungen. Und dann gibt es noch solche Dating-Plattformen, die völlig kostenlos genutzt werden können. Im Folgenden gibt es einen Einblick in die verschiedenen Angebote und Informationen, wo sich eine Anmeldung lohnen könnte. Denn Dating Portal Vergleiche für verliebte Singles sind so umfangreich aufgestellt, das schnell der Überblick verloren geht.

Das richtige Dating Portal finden

Wer auf der Suche nach einem neuen Partner ist, aber nicht gleich Geld investieren möchte, kann sich bei den komplett kostenlosen Singlebörsen anmelden. Es gibt eine ganze Reihe von kostenlosen Angeboten und von Monat zu Monat werden es immer mehr. Allerdings sollte immer bedacht werden, dass nicht alle kostenlosen Dating Portale wirklich gut sind. Doch wer sich etwas anstrengt und genauer schaut, findet auch hier das Passende, ohne Geld zu investieren. Sie bieten die gewünschte Anonymität und die Möglichkeit mit jedem zu chatten, der gerade gefällt. Zu den Bekanntesten gehören sicherlich Finya, lablue, Jappy und Co. Als nachteilig empfunden werden mitunter die Werbeeinblendungen. Damit finanzieren sich aber diese Seiten und können daher ihre Angebote kostenlos an die Nutzer weitergeben. Die großen Singlebörsen wie FriendScout, Parship, eDarling und ElitePartner sind jedem aus der Werbung und auf verlieben.net bekannt. Allerdings fallen hier Kosten an, wenn alle Möglichkeiten ausgeschöpft werden möchten.

Was sollte eine Singlebörse bieten?

Im Grunde genommen werden nur drei Funktionen benötigt, um erfolgreich Leute in Dating Portalen kennenzulernen. Wichtig ist eine funktionierende Suche, die Möglichkeit Nachrichten zu schreiben und natürlich gut strukturierte Mitgliederprofile. Denn letztendlich geht es darum, passende Personen zu suchen, zu finden, Informationen einzuholen und anschließend zu kommunizieren. Die Dating Portal Vergleiche für verliebte Singles zeigen deutlich, dass diese drei Funktionen zum Ziel führen. Andere Funktionen sind nur hübsches Beiwerk.

Fazit

Wer sich als verliebter Single Dating Portal Vergleiche anschaut und neue Offerten sucht, hat trotz momentaner Verliebtheit noch nicht die wahre Liebe und den richtigen Partner gefunden. Denn sonst würde nicht nach neuen Partnern für die Liebe gesucht.

Sativa Hanfsamen – als Arzneimittel zugelassen!

Wer Sativa Hanfsamen kaufen möchte, entscheidet sich für eine Hanfsorte, die dafür bekannt ist, dass sie ein geistig aktivierendes High erzeugt. Weil die reinen Sativa-Pflanzen sehr hoch wachsen – in der Natur können einige Sativa-Sorten Höhen von bis zu sechs Metern erreichen – ist in der Indoor-Zucht eines zu beachten: Vor der Blüte sollte der Züchter kein zu hohes Wachstum erlauben und die Pflanzen regelmäßig beschneiden.

Was ist Sativa genau?

Bei Cannabis Sativa, der auch als Gewöhnlicher oder Echter Hanf bezeichnet wird, handelt es sich um eine von rund 170 Arten aus der Pflanzenfamilie der Hanfgewächse, die weltweit verbreitet sind. Cannabis Sativa wiederum gedeiht in der Natur vor allem in äquatorialen Regionen, etwa in Mexiko, Jamaika, Südindien und Thailand. Das ist auch der Grund, warum Sativa derartig hoch wächst: In den dicht bewachsenen Dschungelwäldern müssen die Pflanzen schlicht höher wachsen, um ausreichend Licht zu bekommen.

Sativa Hanfsamen kaufen: die Qual der Wahl

Sativa Hanfsamen sind aber nicht gleich Sativa Hanfsamen. Denn der interessierte Käufer findet unter den Sativa Hanfsamen eine große Auswahl an diversen Sorten. Dazu gehören nahezu reine Sativas ebenso wie Hybrid-Samen, die durch die Kreuzung mit verschiedenen Indica-Sorten entstanden sind. Diese werden gerne auch als Mostly Sativa Sorten bezeichnet. Zu den reinen oder nahezu reinen Sativa-Sorten gehören beispielsweise Haze, Durban Poison, Malawi Gold, Power Plant oder Amnesia.

Mehr als ein Rauschmittel

Die Sativa-Pflanze wird allerdings nicht nur als Rauschmittel verwendet. So ist Cannabis seit Februar 2009 in Deutschland als Arzneimittel zugelassen. Die betroffenen Patienten benötigen allerdings eine Ausnahmegenehmigung von der Bundesopiumstelle des Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte, um Cannabis legal in der Apotheke für eine ärztlich begleitete Selbsttherapie zu erhalten. Sehr gut dokumentiert ist die Wirksamkeit bei verschiedenen Leiden wie multipler Sklerose, Kachexie (eine sehr starke und krankhafte Abmagerung), sowie bei Übelkeit und Erbrechen. In verschiedenen vorklinischen Studien wurde jedoch bereits nachgewiesen, dass Cannabis auch bei bestimmten Formen von Krebs, Angststörungen, schizophrenen Psychosen, Epilepsie, ADHS und einigen weiteren Erkrankungen Linderung verschaffen kann.

Darüber hinaus wird Sativa auch als Nutzhanf verwendet. Dabei gelten die Hanffasern als wichtigster Rohstoff. Diese lassen sich vielfältig verarbeiten, etwa zu Hanfpapier, Naturdämmstoffen oder naturfaserverstärkten Kunststoffen.